... was ist  yoga?

 

"yoga citta vrtti nirodah", Patanjali, Yoga Sutra I.2

Yoga ist das Zur-Ruhe-Kommen der Bewegungen des Geistes.

 

 

Was viele nicht wissen: Der Weg dahin ist nicht immer ein stiller Spaziergang, sondern führt dich oft aus deiner Komfortzone heraus an deine Grenzen.

 

Im Ashtanga und Vinyasa Yoga erleben wir kraftvolle und entspannte Elemente im Wechsel. Intensive Sequenzen heizen dich auf, fordern deine ganze Aufmerksamkeit und führen dich in den Flow. Ruhige Phasen ermöglichen es dir, in deinem Körper anzukommen und im Kopf freier von Alltagsgedanken zu werden. Lass dich von deinem Atem leiten, spüre dich und deine Bedürfnisse. 

 

Die bewusste Verbindung von Atmung und Bewegung hilft dir dabei, im Moment und bei dir zu bleiben, was im Alltag oft nicht der Fall ist. Dein Atem und dein Körper finden einen gemeinsamen Rhythmus.

... warum yoga?

 

Weil es ein Weg ist, der von dir weg und zu dir hin führt. Weil du deine Muskulatur stärkst, Kraft aufbaust und ein gutes Körpergefühl erhältst. Weil es herausfordernd und zugleich entspannend ist. Weil du Stress abbauen kannst. Weil du deine Grenzen kennen und annehmen lernst. Weil du dich darin übst, loszulassen und mit Herausforderungen gelassener umzugehen - im Alltag und auf der Matte. Weil du Abstand zu dir und den Dingen gewinnst, dich und deine Ziele besser erkennst. Weil es Spaß macht!

 

Namasté. 

... kann auch ich yoga?

 

"Nicht der Mensch soll sich dem Yoga anpassen, der Yoga muss sich dem Menschen anpassen." (T. Krishnamacharya)

 

Yoga hat nichts mit Perfektion zu tun.

 

Yoga lässt Individualität nicht nur zu, sondern fördert auch ihre Akzeptanz, vor allem bei dir selbst. Lass dich dort abholen, wo du körperlich, geistig und mental gerade stehst. Gehe deinen ganz eigenen Weg und staune über dich.

zazen   zen meditation  yoga  ziegenmarkt 5  braunschweig    vinyasa power yoga    ashtanga yoga